Fehler
  • XML Parsing Error at 1:721. Error 9: Invalid character
  • XML Parsing Error at 1:92. Error 9: Invalid character

Villa Isnard

Pisa da visitare - Palazzi e Ville

Villa Isnard
Bauernhaus

Hinweis: Privatbesitz, ist nur von außen zu öffnen.

Beschreibung

Villa steilen Dächern in Tropfen schwarzen Schiefer, hat lange, schmale Fenster und einem zentralen Turm, die das Aussehen eines alten Herrenhauses gibt.
Die Villa ist von der reichen Erbin Marie Isnard M.me Französisch, der nach seiner Heirat mit der wohlhabenden florentinischen Aurelio Bianchi, baute es in den frühen zwanzigsten Jahrhunderts war in der Toskana Übertragung eines architektonischen Genre typisch für die Riviera gehört.
Es war nur von Adelsfamilien und wichtig, auch die jungen Giuseppe Cei (vielleicht der Liebhaber der Frau), dass er an der Flugschule in Paris und wurde zu einem Pionier der Luftfahrt besucht, obwohl der Sport im Jahre 1911 kostete ihm das Leben.
Das Haus ist jetzt aufgegeben und der Besitzer wohnt in Nizza Emile Isnard. Die Renovierung des Daches, die im Februar 1998 aufgetreten ist, haben die alten Gruselgeschichten und Legenden auferstehen.
Es erzählt von einer großen Kastanie, die in der Nähe des Weißen Hauses, dessen Zweige wurden die Seele ein Mitglied der Familie Bianchi in der Nacht erschreckt Passanten standen.
Es wird auch gesagt, von einer Mauer, die zwei Häuser aufgeteilt und wurde im Laufe des Tages gebaut, fand am nächsten Morgen erschossen haben wir endlich auch erzählt von seltsamen Episoden, die innerhalb der beiden Villen aufgetreten ist, mit Gruselige Geräusche und Möbel verschoben, dass unruhigen Lebens Mieter.