Fehler
  • XML Parsing Error at 1:721. Error 9: Invalid character
  • XML Parsing Error at 1:92. Error 9: Invalid character

Andrea Bocelli

Pisa da studiare - Personaggi illustri

Andrea Bocelli Andrea Bocelli (Lajatico, 22. September 1958) ist ein italienischer Sänger.

Interpreter eines riesigen Repertoire und Opern-Pop, Zucker ist die Plattenfirma gebunden und ist einer der berühmtesten italienischen Sänger in der Welt angesehen wird verkauft über 65 Millionen Kopien von CDs zu haben.
 
 

Biographie

Das Leiden von Blindheit bis zum Alter von 12 Jahren wegen eines Unfalls während eines Fußballspiels und einem angeborenen Glaukom und studierte Jura, wurde zu einem der populärsten internationalen Musikstars und beliebt durch den Erfolg vieler seiner Schallplatten als Romanza, Sogno, Skies der Toskana, Andrea und Liebe.

In dem klassischen Repertoire nahm er Italienische Reise, Aria, Sacred Arias, Verdi, Gefühl, Verdi Requiem und Opern wie La Boheme von Puccini, Il Trovatore von Verdi und Massenets Werther.

Im Jahr 1994 gewann er den Sanremo Festival in der Kategorie neue Vorschläge mit der ruhigen See in den Abend. Im darauf folgenden Jahr beendete er auf dem vierten Platz mit der song'll mit dir gehen. Obwohl die beiden Festivals war bald in Italien vergessen. Seine endgültige Rückkehr an die breite Öffentlichkeit fand dank einer Stelle, wo er spürte die German'll mit dir gehen. Es war dank seiner Erfolge in Deutschland Bocelli Songs in Europa bekannt waren, sowie in Italien gezeigt werden, und auf dieser Welle des Erfolgs wurde international bekannt.

In kurzer Zeit hat sich zu einem der bekanntesten und beliebtesten italienischen Sänger in der Welt dank einem Duett mit Sarah Brightman Time To Say Goodbye Englisch Version'll mit dir gehen.

Zu seinen bekanntesten Lieder gesungen, sie wird dort auch zusammen leben mit Georgien, spielte in anderen Sprachen mit verschiedenen Sängern.

Im Jahr 2000 endet im Fadenkreuz der finanziellen Polizei wegen des Verdachts der Steuerhinterziehung.

Im Jahr 2003 trat der Steueramnestie und Schließen des Streits mit den italienischen Steuerbehörden für 5,7 Millionen Euro.

Am 26. Februar 2006 trat er vor Worldvision fast 800 Millionen Zuschauer in die Abschlussveranstaltung des XX Olympic Winter Games 2006 in Turin.

Am 7 August 2008 sang er in Medjugorje.

Donnerstag, 11. Dezember, 2008 war der Protagonist eine spezielle Episode der TV-Programm Welche Zeit.

Am 25. Mai 2009 spielte er ein Konzert im Kolosseum in Rom unter der Leitung von Milly Carlucci und live im RAI. Der Erlös, 350.000 ? wurden an das Kultusministerium für den Wiederaufbau des Konservatoriums von L'Aquila nach dem Erdbeben beschädigt gespendet.

Am 27. Mai besuchte 2009 die Eröffnungsfeier der UEFA Champions League Finale in Rom von 2008 bis 2009.

Am 7. Juli 2009 sang sie bei der Beerdigung der Opfer der Tragödie auf dem Bahnhof von Viareggio.