CALCINAIA – Stadt Pisa

STADT TEL 0587-26541 – Fax 0587-265450
ADRESSE: Platz der Unabhängigkeit, von 7 bis 56030

ANREISE:


AUTO:
Pisa-Florenz, Ausfahrt Pontedera, folgen Sie der SS439 in Richtung Lucca

BUS:

CPT-Stadt-, Ziel-Buti.

ZUG:
Pisa-Florenz nach Pontedera, dann CPT-Stadtbusse, nach Pisa (via Lungomonte).

Beschreibung:

Kalkutta, einst auf dem Griff der linken Seite und ist nun auf der rechten Seite des Flusses, seit der Römerzeit als Vico Vitri bekannt.

Dieser Ursprung ist durch seine regelmäßigen Viereck Plan, auf dem römischen Castrum und später municipium modelliert unterstützt.

Neben dem Turm, in St. Calcinaia Johannes der Täufer den Altar der Kirche, wo die sterblichen Überreste des Heiligen sind Ubaldesca Taccini.

Geboren in einer Bauernfamilie in einem frühen Alter fühlte er sich einer religiösen Berufung, und er nahm die Gewohnheit, eine Nonne in der Größenordnung von Jerusalem, dem Schutzpatron des Ordens der Ritter von Malta zu werden.

This post is also available in: Italienisch Englisch Französisch Spanisch Holländisch Vereinfachtes Chinesisch