Chiesa di San Sisto in Cortevecchia - Pisa

Kirche von San Sisto in Cortevecchia

Buonamici Square – Pisa
Tel 050-48290

Wir feierten jeden 6. August "Der Tag des San Sisto," Pisaner denkwürdiges Datum. Die Kirche liegt in der Nähe der Piazza dei Cavalieri.
Es ist eine der ältesten Kirchen in Pisa: den Bau geht zurück bis 1070, sieben Jahre nach der Gründung des Doms, obwohl andere Quellen 1132 zeigen, als Jahr der Weihe der Erzbischof Uberto Lanfranchi. In einigen Dokumenten zeigen, dass das Gebäude von 1094 wurde als ein Ort der rogation der Handlungen der Gemeinde Pisa eingesetzt, unter dessen Ägide wurde die Kirche errichtet und blieb bis in die Neuzeit.

Die Kirche St. Sixtus war, weil in den Tagen vom 6. August gewidmet, die dem Heiligen gewidmet, berichtete die Pisani mehrfach berichtet Siege: Reggio Calabria im Jahre 1006, Palermo in 1063 und gegen die Genuesen im Jahre 1072. Aber der Termin nicht bringen Glück in Pisa: 6 August 1284 Katastrophe des Schiffes Meloria. Von 1562 bis 1565 war der Sitz der Ritter von St. Stephen, wartet für die neue Kirche.

Das religiöse Gebäude aus Stein gebaut ist, hat einen architektonischen Stil mit drei Schiffen und Pisaner Romanik Granitsäulen mit Kapitellen der klassischen wieder verwendet. Die Fassade ist mit blinden Bögen und Keramik Becken eingerichtet.

This post is also available in: Italienisch Englisch Französisch Spanisch Holländisch Vereinfachtes Chinesisch